8. Antira-Turnier vom 30.05 – 01.06.2014 in Hamburg

Vom 30.05. bis zum 01.06.2014 findet das 8. Antirassistische Einladungsturnier in Hamburg statt. Dieses Jahr gibt es eine besondere Premiere: das Turnier wird zum ersten Mal am Millerntor ausgetragen. Neben unserem Stadion werden der Fanladen, die Fanräume und das Clubheim feste Anlaufstellen sein. Eingeladen sind etwa 40 Teams aus 15 europäischen Ländern und aus Israel, von Leeds bis Minsk, von Kopenhagen bis Marseille.

Über die Jahre hat sich aus diesem Turnier heraus ein internationales Netzwerk mit Namen „Alerta!“ gegründet, das regelmäßige Vernetzungstreffen an den jeweiligen Standorten sowie gemeinsame Aktionen zum Thema Anti-Diskriminierung durchführt.

Neben dem sportlichen Teil des Turniers gibt es ein umfangreiches Rahmenprogramm: einem politischen Stadtteilrundgang, Workshops, Diskussionen und Vorträge zu folgenden Themen: Soziale Proteste und die Rolle der Fußballfans, Nazis in der Kurve, Repression, Sexismus & Homophobie und Flüchtlinge.

Kiezhelden sammeln für das Tuner  I  https://www.facebook.com/antirastpauli

Fanladen Umzug- Sommerfest – Fanräumeeröffnung – Fanclubtunier

Der Fanladen lädt ein:

Am 1.6. ist alles auf einmal, ein Termin, der alle begeistert und an dem wir sowohl eure Hilfe brauchen als auch zu eurer Unterhaltung beitragen!

An diesem Tag ist die Fanräume-Eröffnung in der Gegengeraden, das Sommerfest der Fanszene vor dem Stadion und das Fanclubturnier der eingetragenen Fanclubs IM Stadion! Außerdem zieht der Fanladen an dem Tag um. Wir haben uns gedacht, dass wir es nutzen, wenn so viele Leute da sind! Jeder trägt mal schnell einen Karton von der Brigittenstr. zum Stadion oder stellt etwas aus dem alten Fanladen in den für den Umzug gemieteten LKW und schleppt es dann am Stadion wieder in den neuen Fanladen! Das Chaos regiert und alles klappt! So stellen wir uns diesen Tag vor.

Das Turnier beginnt um 10 Uhr, zu der Uhrzeit werden wir auch mit dem Umzug in der Brigittenstr. 3 beginnen.

Das Fest samt Fanräume-Eröffnung fängt dann um 12 Uhr an und geht den ganzen Tag über bis in den Abend.

Hier könnt ihr euch die neuen Fanräume angucken, euch bei den Ständen der Initiativen und Einrichtungen aus dem Viertel informieren und mitmachen sowie gekühlte Getränke und Gegrilltes zu günstigen Preisen konsumieren!

Ein Flyer folgt bald auf den üblichen Wegen!
Also tragt euch den 1.6. DICK in euren Kalender ein!

Wir sehen uns!

Euer Fanladen St. Pauli

 

Gruppe B 
FG KIWI 
SÜDZECKEN 
HALLI GALLI 
CSM

Solidarität mit Hossa 2.0

Spendenaufruf zur Finanzierung weiterer Behandlungskosten
Leider ist ein neuerlicher Spendenaufruf erforderlich, da sich Hossa noch einmal einer Zahnbehandlungsprozedur unterziehen muss. Diese neuerliche Behandlung wird ca. 9800,- Euro kosten. Die braun-weiße-Hilfe übernimmt zunächst einmal die Behandlungskosten, ruft aber alle dazu auf, sich mit einer Spende solidarisch zu zeigen.
Bereits kurz nach dem Polizeiüberfall auf das Jolly Roger 2009, bei welchem Hossa etliche Zähne herausgeschlagen wurden, war die Spendenbereitschaft sensationell. Für die Behandlung und die Unterstützung der anderen Opfer, sowie für Anwälte und Gerichtskosten wurden 10.915,- Euro gespendet. Die Gesamtkosten für die Behandlung beliefen sich damals auf 13.575,79 Euro.
Wir hoffen, ein ähnlich tolles Ergebnis auch diesmal mit euch zusammen erzielen zu können.
Bitte beachtet, dass sich nicht nur der Name der Soligruppe geändert hat, sondern auch das Konto. Wen ihr mehr über die braun-weiße-Hilfe erfahren wollt, sei euch unsere Homepage wärmstens empfohlen.
Spendenkonto:
Jugend und Sport, Fanladen St. Pauli
Konto 1045210935
BLZ 20050550, Haspa
Stichwort: braun-weiße-Hilfe

Homepage: braunweissehilfe.wordpress.com